…Tag 129, Abreise Richtung Süd!

Nach langem Hin- und Her haben wir nun unsere Abreise zu den Kanaren für heute Nachmittag beschlossen. Somit verlassen wir Portugal und verlagern unseren Aufenthalt weiter nach Süd! Der Sonne hinterher🌝 Zwei volle Seetage mit dem Ziel La Palma als erste Insel ganz im Westen. Nochmals die Weite des Atlantik hautnah, Nachtwachen, müde -und hoffentlich guten Wind und Welle.

Funchal bei Nacht von unserem Cockpit.

Es war eine schöne Zeit hier auf der Hauptinsel von Madeira. So viele unglaubliche Blickwinkel in diesen bis zu 1851 Meter hohen Bergen aus Vulkanstein.

Traumhafte Landschaft!
Gebirge bei Regen!
Rundherum Atlantik!
Schmale Gänge!
kunstvoll geformte Vulkansteine.

Wenn wir auf den Kanaren ankommen, werden wir wieder berichten. Auch gibt es dann von Madeira noch weiters zu schreiben. Jetzt geht es erstmal los! Zum Glück wird dann auch die Panflöte in unserem Kielwasser verstummen, die hier jeden Tag im Hafen rumpustet😑

Gruss an alle die diesen Blog lesen. Vielen Dank für eure freundlichen Kommentare beim letzten Mal.

4 Kommentare zu „…Tag 129, Abreise Richtung Süd!

  1. Guten Morgen Ihr Lieben – jetzt schon mitten auf dem Atlantik…
    … Eure Fotos von den vielen spektakulären Orten, an denen Ihr vorbeikommt, sind phantastisch. Ich genieße es sehr, immer wieder in Eure Perspektive einzutauchen. Auch wenn wir an vielen Orten selbst schon waren, so hatten wir -als Nichtsegler- fast immer den Blick vom Land aufs Meer. Ihr schaut oft umgekehrt… Spannend! Eure Segelreise ist aber wohl kein Dauerurlaub, wie es einem die Bilder suggerieren, sondern auch harte Arbeit! Es sind so viele unbeeinflussbare Umstände zu berücksichtigen, viele wichtige Entscheidungen zu treffen und dann – wie gerade wieder- Nächte durchzuwachen. Welche Anspannung! Kommt gut auf den Kanaren an und berichtet weiter vom Meer und vom Land!
    Liebe Grüße
    Clarissa

    Liken

  2. Guten Morgen, Ihr zwei Segler! Die neuesten Fotos sind mal wieder grandios! Wir wünschen euch einen guten Törn zum nächsten Ziel. Gruß, Christiane und Peter.

    Gefällt 1 Person

  3. Gute Reise Bernadette und Hans-Richard!!!
    Bisher habe ich die Berichte gern gelesen und so etwas an Eurem Törn teilgenommen ☀️⛵️🍀.
    Liebe Grüße aus der Heimat
    Bruder und Schwager Arnold

    Gefällt 1 Person

  4. Hallo ihr Zwei, liebe Grüße aus der Heimat; so lange seit ihr schon unterwegs, beneidenswert. Der Sonne entgegen gehen wir hier nicht. Kälte zieht langsam ein, der Herbst ist da. Aber auch diese Jahreszeit hat ihre Reize. Unser WoMo steht seit gestern bei Bauer Rübe in der Scheune. Schade, die Saison ist vorbei. Holland stand letztes Wochenende noch im Kalender, mit Heinz, Gela und anderen. Wir wünschen euch weiterhin eine tolle Reise, so, wie es sich bislang liest. Bleibt gesund und passt auf euch auf. Dita und Jörg

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s