La Rochelle

Die „Alu Minia“ wächst hier wie nirgends anders!

Eine Pflanze mit langem Stiel und schwarzer Blüte, die sich oben an der Spitze vom Winde possierlich dreht😜

Noch nicht die ganze Welt aber fast alles bis jetzt gesegelt. So verbrauchten wir nur wenige Liter Diesel bis hier. Gerne würden wir diese Ökobilanz fortführen. Zur Zeit warten wir auf passendes Wetter für den 250sm Sprung nach Spanien. Eine Strecke, die nur mit 1-3 Nächten zu machen ist. Bilbao in Süd, Gijon weiter in Südwest und La Coruna außen, fast auf der Ecke Richtung Portugal. Mal sehen wo wir ankommen werden.

Wenn es für uns als Ziel die Kanaren würden, dann sind das ca. 3000 Seemeilen (5556km) von Hooksiel gerechnet. In fünf Monaten Segelzeit wären das rund 20 Seemeilen pro Tag. Bleibt man also einen Tag im Hafen, sind es schon am nächsten Tag 40sm, usw.🧐

Hier ist auch Sommer! Bei 35 Grad im Schatten kann man barfuss nur über das Deck tanzen.🦶(so heiss) La Rochelle ist schön aber auch touristisch überlaufen. Eigentlich nichts für uns und so wollen wir heute Abend, am 42. Tag unserer Reise, wieder in eine Ankerbucht. Vor Anker ist eine ganz besondere Stimmung. Wir mögen das!

(Unser neuer 20kg „Rocna“ Anker ist super. Das Teil steckt, wir im Prospekt versprochen, sofort im Meeresgrund. Letztes Jahr hatten wir noch einen „Delta“ Anker. Der hielt nicht zuverlässig!)

Schön sind auch die kleinen Häfen auf kleinen Inseln. So könnten wir morgen auf Ile de’Oleron- oder Ile d’Aix sein. Nicht weit von hier.

Sobald dann unser Windfenster für Spanien kommt geht es weiter! Elisa ist geladen und vorbereitet für längere Fahrt. Es hieße dann, tschüss Frankreich!

Für eure Kommentare und Rückmeldungen vielen Dank. Wenn was fehlt sagt bescheid. Gruss an die Heimat😘

Stadthafen Einfahrt LaRochelle.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s