Canaria-Isla hopping Nr. 5

Grüße aus dem Süden von Gran Canaria

Elisa ist wieder unterwegs und so haben wir Garachico im Nordwesten von Teneriffa im Februar verlassen. Wir waren für ein paar Wochen zu Hause. Dort gab es wichtige Termine. Auch konnten wir einen Teil unserer Enkelkinder einmal wieder richtig drücken😘 Ein Vorteil wenn man nur gut 4 Flugstunden davon segelt! Bei Hin-und Rückflug zeigte uns der Blick aus dem Flugzeugfenster einen Teil der Strecke, wo wir Monate für gesegelt sind. Da werden Erinnerungen wach. Das wollen wir alles wieder zurück? Bleibt der Wunsch nach schönen Meilen mit fairem Wind. Diesen hatten wir vorgestern von Santa Cruz/Teneriffa nach Porto Mogan/Gran Canaria. Der Film zeigt 50 Traummeilen im Winter😜

Teneriffa / Gran Canaria mit unserer Dehler 38

Santa Cruz hat uns gut gefallen. Es ist eine große Stadt. Sehr sauber mit vielen Attraktionen. Zuvor haben wir noch oben im Norden von TF, in der „Punta de Antequera“ eine Nacht vor Anker gelegen. Ganz alleine in der Bucht- herrlich! Allerdings konnte ich unseren Anker am Morgen nur mit einem Tauchgang befreien. Wir hatten alles vom Grund eingefangen was dort rumlag🥴 (Fünf Betonwürfel auf dem Grund, die selbst mit einer Kette verbunden waren, haben sich mit unserer Ankerkette verdreht!) Gut, dass wir eine Taucherausrüstung dabei haben, sonst wäre unser guter „Rocna“ Anker wohl verloren gewesen. Zum Glück war das Wasser so glasklar, dass wir bei 7 Meter Wassertiefe das Drama von oben schon erkennen konnten.

Kreuzfahrer vor dem „Anaga“ Gebirge.

Porto Mogan auf Gran Canaria ist ein Urlaubsnest. Alle die dem kalten Winter entfliehen wollen, scheinen hier zu sein. Uns ist es zu voll- und so wollen wir auch bald weiter Richtung Norden. Dort soll man auch ankern können. Das Revier hier um die Kanaren hat so seine Tücken. Die Bewegungen mit dem Boot sind so ein bisschen wie Roulette. Man weis nie was kommt🤨 So gibt es hier oft in kurzen Zeitabständen „alles oder nichts“!

…seht euch lieber den blauen Himmel an😎
Typische Farben von Gran Canaria / Mogan.

Macht es gut bis zum nächsten Mal. Über eure Kommentare freuen wir uns immer wieder.

Bis bald, Crew Elisa

Porto Mogan ist sehr eng!

PS. Kommentare von euch, die direkt unter den jeweiligen Beiträgen geschrieben werden, werden ohne Mailadresse veröffentlicht- Kommentare die ihr unter Kontakt absendet können nur wir lesen!

4 Kommentare zu „Canaria-Isla hopping Nr. 5

  1. Wir haben GC sehr gemocht, ein Auto gemietet und Geschichte entdeckt. Den Nublo, die Nekropole, die Cuevas Quatros und das Museum in La Palma können wir sehr empfehlen, aber eigentlich hat jedes Tal zwischen den langen Bergrücken seinen Charme. Wir wünschen euch eine schöne Zeit auf dieser Insel. Liebe Grüße von der Lady ⛵️

    Gefällt 1 Person

    1. …hallo Karibik-Sailor, besten Dank für eure Tips. Wir werden diese jetzt abarbeiten🥺 Liebe Grüße nach Martinique. Da gibt es sicher auch viel zu entdecken. Kühle Getränke inbegriffen. Alles sicher auch sehr spannend für euch. Crew Elisa

      Liken

  2. Hallo liebe Crew Elisa,
    Vielen Dank für Euer Lebenszeichen und das schöne Video. Wir haben ein Sturmtief nach dem anderen. Hooksiel heute gegen Mittag 50 kn Südwest. Der Jugendsteg wird neu aufgebaut, analog den Stegen C bis A. Habe mit Wolle Maße abgenommen für das Kutterstag. Es geht also voran.
    Habt Ihr den Teide bestiegen? Wir waren damals bis zum Gipfelkreuz und konnten direkt in ddn Krater schauen.
    Guten Törn auf die Nordseite von GC. LG Olaf

    Gefällt 1 Person

    1. …hallo Olaf, schön, dass du unserem Blog treu bist. Gern lesen wir von dir. Hoffentlich geht bei den Stürmen nichts kaputt! Auf euer neues Staysail könnt ihr euch freuen. Am Besten mit Rollanlage. Am Fuße des Teide waren wir diesmal auch wieder. Bestiegen haben wir ihn vor Jahren mal. LG B + HR

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s